16.02.12

Chips mit gegrillter Cervelat Geschmack


Endlich ein neuer Stern am Wasabi verseuchten Knabberhimmel. Etwas Urschweizerisches mit Kartoffelchips gekreuzt. Ich war ja sehr skeptisch ob man den Cervelat Geschmack wirklich auf Chips zaubern kann, es klappt schmeckt wirklich wie frisch von Grill. Eine gelungene Idee zum 50jährigen Geburtstag von Zweifel. Happy Birthday.  Auf der Webseite von Zweifel kann man übrigens einen VW Bus gewinnen.

IMG_1415

Das schönste aber ist die gewohnte oragene Packung die eigentlich für Paprika reserviert war.

IMG_1414

Kommentare:

Alice hat gesagt…

Es gab mal eine österreichische Chips-Variante. Wie sie hieß weiß ich nicht mehr, aber geschmeckt haben sie einfach nur nach Bratfett. Das war nix!

Not Funny hat gesagt…

Was wir Schweizer machen, machen wir richtig..